Nov 27, 2019
13 Views
Comments Off on Was Angelina Jolie so besonders macht

Was Angelina Jolie so besonders macht

Written by

Es gibt einen Grund, warum Brad Pitt Jennifer Aniston verlassen hat und dieser Grund heißt Angelina Jolie. Aber auch nach vier Jahren gibt es immer noch viele – insbesondere diejenigen in Camp Aniston -, die Brads Urteilsvermögen in Frage stellen.

Also, warum ist Brad Pitt auf die Reize von Angelina hereingefallen? Warum ist sie eine Paparazzi-Favoritin? Warum ist sie die Fantasie eines jeden Mannes und genau die Frau, die jede Frau auf dem Planeten sein möchte?

Kurz gesagt, was macht Angelina Jolie so besonders? Hier ist was wir wissen wollen.

Die überlegenen Gene

Angelina Jolie Voight wurde als Tochter der Dokumentarfilmerin Marcheline Bertrand und des Schauspielers Jon Voight geboren. Sie hat definitiv das Beste von beiden Seiten geerbt. Ihr Vater ist deutsch-slowakischer Abstammung, während ihre Mutter französisch-kanadisch mit ein wenig Irokesen war, was sich in Angelinas berüchtigter Exotik manifestiert haben soll. Angie hat ein Gesicht, das eine fast vollständige Kopie des Gesichtes ihrer Mutter ist, obwohl es durch das cherubische Gesicht ihres Vaters aufgewertet wird.

Angelina ist wahrscheinlich am besten für ihre vollen Lippen bekannt. Obwohl Gerüchte über Schönheitsoperationen in diesem Bereich seit langem im Umlauf sind, wurde keines von ihnen jemals begründet. Sie ist groß, sehr statuenhaft und dünn mit einem Körperbau, für den man sterben möchte und der maßgeschneidert für Hollywood zu sein scheint. Gegenwärtig hat sie keine Anzeichen dafür, dass sie vor einiger Zeit Zwillinge zur Welt gebracht hat.

Die Haltung und die Tätowierungen

Wahrscheinlich vergeht keine Woche, in der die Presse keine neue Angelina-Geschichte entdeckt. In den frühen Tagen ihres Lebens und ihrer Karriere war sie ein ziemlich wildes Kind. Als 14-Jährige strebte sie danach, Bestattungsunternehmerin zu werden, trug nichts von Schwarz und färbte ihre Haare lila. Um diese Zeit lebte sie bereits mit ihrem damaligen Freund zusammen und verbrachte ihre Zeit mit Moshen.

1996 heiratete sie den Schauspieler Jonny Lee Miller in schwarzen Gummihosen und einem weißen T-Shirt, auf dem sein Name mit ihrem Blut geschrieben stand. Sie ließen sich schließlich scheiden und heirateten den Schauspieler Billy Bob Thornton im Jahr 2000. Während der gesamten Ehe trugen sie beide Blutgefäße um den Hals. 2005 wurde sie Teil eines viel beachteten Skandals, als bekannt wurde, dass sie der Grund für die Trennung von Pitt und Aniston war. Der Rest ist, wie man sagt, Geschichte.

Abgesehen von ihrem turbulenten Liebesleben wurde auch über ihre Beziehung zu ihrem entfremdeten Vater viel geredet. Ein Kuss, den sie in der Nacht, als sie einen Oscar gewann, mit ihrem Bruder teilte, ließ Spekulationen über eine inzestuöse Beziehung aufkommen, die sie vehement ablehnte.

Angie hat keine Agentin oder Publizistin. In Interviews ist sie immer sehr offen und offen gegenüber ihren sexuellen Vorlieben. Es ist in der Tat kein Wunder, dass sie Hollywoods schlechtes Lieblingsmädchen ist. Und wenn die Leute nicht über ihre Possen reden, dann reden sie über das neue Angelina Jolie Tattoo.

Angelina trägt zahlreiche Tätowierungen auf verschiedenen Teilen ihres Körpers. Sehr zur Freude der Öffentlichkeit hat sie keinerlei Bedenken, ihren Körper auf der Leinwand zu entblößen, so dass ihre Tätowierungen bei den meisten ihrer Filme häufig vorkommen. Sie hat derzeit 13 und mindestens 3 Laserentfernungen.

Das rohe Talent

Wahrscheinlich ist das Definitivste an Angelina nicht die Tatsache, dass sie praktisch ein Showbiz-König ist oder sogar umwerfend gut aussieht. Es ist die Tatsache, dass sie eine sehr talentierte Schauspielerin ist.

Obwohl sie von den Anfängen ihrer Karriere bis in die Gegenwart ständig in "Bad Girl" -Rollen geschrieben wurde, hatte sie tatsächlich eine beeindruckende Anzahl von von Kritikern gefeierten Rollen. Sie gewann 1999 einen Oscar für die beste Nebendarstellerin für ihre Rolle als Lisa Rowe in Girl, Interrupted und wurde kürzlich für ihre Rolle in Changeling als Oscar für die beste Schauspielerin nominiert. Sie hatte auch mehrere Emmy Award-Nominierungen und verschiedene Golden Globe-Siege.

In der Tat beweist ein solches Talent, dass Angelina entfremdet ist oder nicht, definitiv die Tochter ihres Vaters!

Das mächtige Herz

Ohne Zweifel ist Angelina Jolie eine der anerkanntesten humanitären Berühmtheiten, die es gibt. Nachdem sie Tomb Raider in Kambodscha gedreht hatte, trat sie dem UNHCR bei und hat seitdem regelmäßig Flüchtlingslager auf der ganzen Welt besucht.

Im Jahr 2002 adoptierte sie die in Kambodscha geborene Maddox. Drei Jahre später adoptierten sie und Brad ein kleines Mädchen, Zahara, aus Äthiopien. Im Jahr 2007 öffnete sie erneut ihr Zuhause für einen anderen kleinen Jungen, diesmal aus Vietnam, den sie Pax nannte.

Neben ihren leiblichen Kindern mit Brad, Shiloh und den Zwillingen Knox und Vivienne ist Angelina derzeit Mutter von 6 Kindern – und sie hat keine Pläne, dort aufzuhören. Darüber hinaus gründeten sie und Brad 2006 die Jolie / Pitt-Stiftung als Hilfe für von Konflikten betroffene Kinder.

In der Tat gibt es jeden Grund, Angelina zu lieben, und keinen Grund, dies nicht zu tun. Sie hat nicht nur das Herz des schönsten Mannes der Welt erobert, sondern auch den Rest der Welt mit ihrer Schönheit, ihrem Stil und ihrem Mitgefühl in ihren Bann gezogen. Angelina Jolie ist etwas ganz Besonderes – sie ist einzigartig.

pinit fg en rect red 28 - Was Angelina Jolie so besonders macht

Article Tags:
· · · ·
Article Categories:
Celebrity Style Week

Comments are closed.